Was ist nach der Behandlung?

Nachdem Ihr Venenleiden erfolgreich behandelt wurde, können Sie sich bereits sofort und in aller Regel völlig schmerzfrei wieder ohne größere Einschränkungen bewegen. Natürlich gibt es auch Fälle, bei denen die Genesung letwas länger dauert. Je früher ein Leiden erkannt wird, desto größer sind die Chancen auf einen raschen und unkomplizierten Heilungsverlauf. Unser Team berät Sie dazu in allen Belangen der Nachsorge. Hierbei gilt aber auch; nach der Behandlung ist vor der Behandlung.

Damit Sie in Zukunft das Risiko von phlebologischen und lymphologischen Erkrankungen verringern können, sollten Sie verstärkt auf Ihre allgemeine Gesundheit achten. Bewegen Sie sich regelmäßig und ausdauernd. Ein bis zweimal Sport in der Woche sind dabei optimal. Beachten Sie eine ausgewogene und gesunde Ernährung. In Folge sollten Sie Ihre Beine ähnlich wie bei der jährlichen Kontrolle beim Zahnarzt durch einen Phlebologen regelmäßig untersuchen lassen.